0

Taxi durchs morgendliche Berlin

Nach einem etwas längerem Meeting (round about 12 Stunden [WTF?!]) trat ich um 3 Uhr morgens den Heimweg an. Vom Ostkreuz in den Nordwesten der Stadt. Ab ins Taxi. Alles ganz normal. Wohin? Check! Bevorzugte Strecke? Check! Ab ging’s.

Nach mehreren verzweifelten Versuchen ein Gespräch aufzubauen, holte der Taxifahrer an einer Ampel-Kreuzung sein Handy heraus. Nicht, dass ich mich nicht gerne unterhalte. Nur nicht um 3 Uhr morgens nach mehreren Stunden Dauergesprächen. Wie gesagt, Handy draußen. Ich konnte nicht sehen, was er dort machte, aber ich hörte Dialoge. Scheinbar schaute er nen Film oder suchte danach, weil die Dialoge abgehackt und zusammenhangslos waren. Ampel grün. Es ging weiter. Kurze Zeit später stellte er das Handy vor das eingebaute Navigationsgerät: “Ich mache jetzt einen Film an, den können sie schauen. Kennen Sie Wrong Turn?” Ich dachte nur: “Ähm…” So höflich, wie ich um die Uhrzeit sein konnte, sagte ich ihm, dass ich Wrong Turn kenne, allerdings nur den ersten Teil. Egal, es lief nun Wrong Turn 3. Einige Metztel-Szenen erheiterten meinen Taxi-Fahrer scheinbar. Mehrere Male entfuhr ihm ein herzhaftes Lachen. Ich fand es merkwürdig. Er sagte mir, dass ihm Filme schauen gegen die Müdigkeit helfe. Während der Fahrt. WTF?!?! Teilnahmslos schaute ich weiter aus dem Fenster. Hauptsache bald zu Hause. Er fragt mich noch, was eine Exhibitionistin war und dann standen wir auch schon vor meiner Haustür. Bezahlen, raus, Bett.

WEIRD.

0

iOS & Android: Meine Geschichte

Ich bin:

  • Ex-iOS-Nutzer (Apple iPhone 4)
  • Android-Nutzer (Sony Xperia Z1)
  • bald-wieder-iOS-Nutzer (Apple iPhone 6 Plus)

Warum?

Als ich vor meiner letzten Vertragsverlängerung stand, hatte ich die Wahl zwischen dem Apple iPhone 5S und einem der zahlreichen leistungsstarken Android-Geräte. Da mir das Display des 5S zu klein war und es mich reizte, Android zu nutzen, seidem ich es auf dem Handy meiner Freundin ausprobierte, entschied ich mich für ein Sony Xperia Z1.  Continue Reading

0

Apple iOS 8 Gold Master (GM)

Schon länger nix geschrieben. Wird Zeit für etwas. Heute installiere ich die Gold Master (GM) von Apple’s iOS 8. Warum? Weil ich’s kann. Warum ich nicht bis zum Release warte? Ich bitte dich! Mach dich nicht lächerlich. Währenddessen höre ich die Hits von 2006. Spotify sei Dank.

Die Installation verlief denkbar einfach:

  • iPad / iPhone verbinden. (iOS 7.1.2 muss installiert sein)
  • iTunes öffnen.
  • Vorher SICHERN. (Sei nicht blöd, es kann immer was daneben gehen.)
  • alt-Klick auf Wiederherstellen & wähle die vorher geladene RICHTIGE iOS 8-Version (Wo du die bekommst? Google.)
  • Warten
  • Fertig

Viel Spaß beim Installieren.

Ich übernehme keine Haftung, falls du dein Gerät schrottest.

0

NSA spioniert durch Angry Birds

nsa-angry-birds

Gerade gelesen. Scheinbar geht aus den Snowden-Dokumenten hervor, dass die NSA über Angry Birds und andere Apps Userdaten gewinnt.

Depending on how much information a user shares (and how much the app developer allows for), the NSA and the GCHQ in the UK can collect details such as smartphone identification codes, current location, age, gender and marital status. In the case of Angry Birds, ad platforms give the agencies access to much more data than the game alone provides. It’s not clear just what personal information is revealed through Rovio’s app, but considering the game has been downloaded more than 1.7 billion times, this is relevant news for anyone who enjoys apps on a smartphone.

via Engadget

0

Neue Webserie um Verschwörungstheorien

YouTube Preview Image

Verschwörungstheorien. Den meisten kommt dabei sicher, gerade im deutschsprachigen Raum, die Bielefeld-Verschwörung in den Sinn. Wie dem auch sei. Dieser Einblick in “This is not a conspiracy theory” gibt den Auftakt zu einer mehrteiligen Serie, die solche Theorien behandelt. Zwar wird alles als Serie geliefert, konzipierz ist das ganze jedoch als Dokumentarfilm. Weitere Videos gibt es nach Zahlung eines Mindestbetrages von $ 12. Diese werden dann kontinuierlich in naher Zukunft geliefert. Erdacht und produziert wird das ganze von Kirby Ferguson. Dieser hat z. B. durch seine Serie “Everything is a remix” Bekanntheit erlangt.

via Laughing Squid

0

Cold Fusion HOAX?

Industrial Heat LLC. hat sich gerade die Rechte an einem Reaktor zur kalten Fusion von Andrea Rossi gekauft. Leider scheint das Teil jedoch ein Fake zu sein. Tja…shit happens:

As PopSci points out, inventor/convicted scam-man Andrea Rossi’s studies “proving” the E-Cat’s efficiency have not been peer reviewed, and more perplexingly, the chemical process that’s supposedly behind the system simply can’t work the way the paper explains it. And for all of Rossi’s bravado and self-styled confidence in his device, he’s repeatedly refused to allow third-party testing, including by NASA.

via Gizmodo